Entsteht nach einer Gesichtsstraffung nicht ein „künstliches“ Gesicht?

Die in unserer Klinik durchgeführten Verfahren zielen nicht auf eine maximale Hautstraffung, sondern auf eine Reposition der abgesunkenen Gesichtsweichteile. Verziehungen der Augen- oder Mundpartie sind somit nahezu ausgeschlossen. Sie haben…
Menü