Finanzierung

Schönheitsoperationen finanzieren – Informationen für Patienten

Schönheitsoperationen sind, so viel ist allgemein bekannt, kostspielige Unterfangen. Vor allem, wenn die Krankenkasse diese Eingriffe nicht bezahlt (da es sich um „medizinisch nicht notwendige“ Operationen handelt), werden den Patienten die nicht geringen Kosten im Beratungsgespräch oft schmerzlich bewusst. Doch was viele Patienten ebenfalls nicht wissen: Auch Schönheitsoperationen lassen sich in Raten oder über Kredite finanzieren. Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und was für Optionen sich bieten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Kredit für Beauty-OP
Menü