Gesichts-/Halsstraffung

Logo Klinik am Rosental Leipzig 4x3

Bei einer zunehmenden Erschlaffung der Hautweichteilstrukturen des Gesichtes und des Halses, bei einer fortschreitenden, durch diese Erschlaffung hervorgerufenen Faltenbildung in der Nasen- und Mundregion sowie bei der Ausbildung von „Hängebäckchen“ führen lediglich Straffungsoperationen zum gewünschten Ergebnis. Dies kann zum Beispiel ein Halslifting oder eine Gesichtsstraffung sein.

Menü