Nasenkorrektur

Nasenkorrektur

Neben der Atmungs- und Riechfunktion wird die Nase nicht selten zur Einschätzung von Charakter-, Potenz- und ethnischen Merkmalen herangezogen. Einen erheblichen Stellenwert besitzt sie gerade in der heutigen Zeit als ästhetisches Maß. Bereits Blaise Pascale sagte: „Wäre die Nase Cleopatras kürzer gewesen – das Gesicht der ganzen Welt wäre heute anders.“

Deformierte bzw. nicht in das Gesicht der betroffenen Person „passende“ Nasen, sei es ursächlich auf einen Unfall zurückzuführen oder angeboren, sind häufig der Grund für Hänseleien oder unangebrachte Bemerkungen, die nicht selten als beleidigend empfunden werden. Nicht jeder Betroffene kann diesen mehr oder minder starken seelischen Druck dauerhaft aushalten.

Menü